• Bürgergemeinde Lostorf
    Bürgergemeinde Lostorf
  • Bürgergemeinde Lostorf
    Bürgergemeinde Lostorf
  • Bürgergemkeinde Lostorf
    Bürgergemkeinde Lostorf
  • Bürgergemeinde Lostorf
    Bürgergemeinde Lostorf
  • Bürgergemeinde Lostorf
    Bürgergemeinde Lostorf

Forst / Wald

Allmendland

Die Bürgergemeinde besitzt  ca. 30 ha Land welches als Wies- Weid- oder Ackerland verpachtet wird. Davon ausgenommen sind 160 Aaren die vom Golfplatz Heidenthal gepachtet sind.

Das Land wird jeweils für 6 Jahre verpachtet. Am 30. Oktober 2017 läuft die jetzige Pachtdauer aus. Ohne Einwände des Pächters oder des Verpächters wird der Pachtvertrag nach Ablauf automatisch um 6 Jahre verlängert.

Um den Artenreichtum der Blumenwiesen und Heumatten zu fördern unterstützt die Bürgergemeinde das Mehrjahresprogramm des Kantons. Sie verlangt vom Pächter des dazu vorgesehen Grundstückes zwingend den Abschluss einer solchen Vereinbarung.

Diese Vereinbarung enthält für den Pächter Auflagen für die naturnahe Bewirtschaftung. Diese beinhaltet den Zeitpunkt des Mähens oder ab wann die Wiese als Weidland genutzt werden darf. Im Gegenzug erhält der Pächter vom Kanton eine angemessene Abgeltung.

 

 

Die Aufsicht und Verwaltung des Pachtlandes ist Aufgabe des Bürgerrates.

Bei einer Neuverpachtung müssen die entsprechenden gesetzlichen Grundlagen berücksichtigt werden. Die Bürgergemeinde selber hat kein eigenes Pachtreglement und kann zusätzliche Kriterien aufstellen sofern sie nicht den eidg. und kant. Gesetzen widersprechen.